25. September 2013

Asiatische Reisnudeln mit Erdnusssoße - Glutenfrei!



You need: 1/2 Glas Wasser, 1/2 Tasse cremige Erdnussbutter, Saft von 1/2 Limette, 1TL Sojasoße, 2TL Honig oder Agavendicksaft, 1TL Chilipulver, ein Paket Reisnudeln, eventuell 1/2 Tasse zerkleinerte geröstete Erdnüsse

Zubereitung: Du bereitest zunächst die Reisnudeln nach Anleitung auf der Packung zu - meist musst du die Nudeln mit kochendem Wasser übergießen und ein paar Minuten ziehen lassen. Währenddessen kümmerst du dich um deine leckere Erdnusssoße:

Du presst die halbe Limette und mixt ihren Saft mit den anderen Zutaten (abgesehen von den zerkleinerten Ernüssen) in deinem Mixer gut durch bis eine cremige Soße entsteht. Je nachdem, ob du sie etwas flüssiger oder cremiger magst, kippst du mehr oder weniger Wasser hinzu. Möchtest du deine Soße noch "erdnussiger" haben, gib' noch etwas Erdnussbutter hinzu.

Sobald deine Reisnudeln fertig sind, füllst du sie in einen tiefen Teller, kombinierst sie mit deiner Soße und streust ein paar zerkleinerte Erdnüsse und nach Bedarf etwas Chilipulver darüber! Voilà!

Tipp: Die Soße schmeckt besonders gut, wenn sie etwas Zeit in deinem Kühlschrank verbracht hat und dort gut durchziehen konnte.

Dieses Rezept ist angelehnt an die "light peanut sauce" von "with style and grace". Mjam, I love it! ♥

Es würde mich sehr freuen, eure Kreationen unter dem Hashtag #letsbesportlich bei Instagram zu sehen! <3


Kommentare:

  1. Omg, lecker! :o muss ich nach meinem Urlaub und nach der Diät unbedingt mal testen! (: Sieht auch super lecker aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...lass mich wissen wie's dir geschmeckt hat! :))

      Löschen
  2. Klingt wirklich total lecker. Und so einfach dabei. Bin noch gar nicht darauf gekommen mir Erdnusssauce aus Erdnussbutter zu machen... dabei ist das ja eigentlich total naheliegend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ganz genauso gings mir auch bis ich das rezept entdeckt hab :D

      Löschen
  3. Es hört sich sooo lecker an! ich weiß auf jedenfall was ich in den Herbstferien ausprobiere! :-)
    Danke für die Idee!

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner